Großglockner Hochalpenstraße - Der Blog der Alpenstraße
offen
Der Großglockner im Winter

Die Großglockner E-Genusstour

Artikel vom 1 . Juni 2022

Elektrisierend regional & inspirierend nachhaltig: Die Großglockner E-Genusstour durch den Nationalpark Hohe Tauern!

Die Großglockner E-Genusstour: Das ist eine 230 km lange Rund-Strecke, die höchsten Fahrgenuss verspricht – und hält! Denn sie führt nicht nur über die schönste Panoramastraße Europas – die Großglockner Hochalpenstraße – sondern auch durch die Ur-Natur des Nationalpark Hohe Tauern in Salzburg, Osttirol und Kärnten. Und einmal ganz abgesehen davon, dass die Strecke ein wahr gewordener Fahrtraum ist, ist sie mit ihrem dichten Netz von Ladestationen vor allem auch absolut e-tauglich. Oder anders gesagt: Die gesamte Großglockner E-Genusstour kann problemlos mit dem E-Auto befahren werden – aber natürlich auch mit dem normalen PKW, mit dem Motor- oder dem Fahrrad...


In drei Schritten zu Ihrer Großglockner E-Genusstour

1. Werfen Sie einen Blick auf www.grossglockner-genusstour.at, laden Sie sich die Genuss-Map herunter und entdecken Sie alle Genuss- und E-Ladepunkte entlang der 230 km langen Route.

2. Planen Sie ganz relaxt Ihre E-Genusstour. Einen Tag lang von Genusspunkt zu Genusspunkt cruisen? Oder lieber doch gleich ein ganzes gemütliches Genuss-Wochenende? Sie haben die Wahl! Lassen Sie sich auch auf hohetauern.info inspirieren.

3. Und dann kann´s losgehen! Ganz nach dem Motto: In vollen Zügen g-E-nießen!



Die Grossglockner E-Genusstour
 
Artikel vom 1. Juni 2022
Kategorie: Neueste
Test