Grossglockner Hochalpenstrasse

Suche

Suchergebnis eingrenzen
 
Befahrbarkeit
Sommerreifen
Winterreifen
Schneeketten
Sicherheitssperre

Sonderbemerkung

Wintersperre bis Anfang Mai 2017

Erläuterungen zur Befahrbarkeit:  Entsprechende Hinweise auf der Homepage können aufgrund rasch wechselnder Wetterverhältnisse im Hochgebirge auch kurzfristig überholt sein. Die Letztentscheidung, ob die Wetterverhältnisse eine (Weiter)Fahrt zulassen, liegt beim Fahrzeuglenker.
Glocknerbus

Glocknerbus

Mit dem Bus zum Grossglockner-Wandern: umweltfreundlich unterwegs

Möchten Sie mit dem Bus zur Kaiser-Franz-Josefs-Höhe fahren, können Sie das von der Salzburger und Kärntner Seite aus tun. Von Ende Mai bis Ende September fährt der Glocknerbus von Hinterglemm über Zell am See und von Kaprun aus über Fusch-Ferleiten hinauf zur Höhe. Begleitet werden Sie auf der Fahrt von einem Nationalparkranger, der viel Interessantes zu erzählen weiß. In Lienz und Spittal/Drau starten die Postbusse, die Sie zur Kaiser-Franz-Josefs-Höhe und zurück bringen.

Glocknerbus Salzburg
von Ende Mai bis Ende September
Mai, Juni, September: Mittwoch und Freitag
Juli, August: Mittwoch, Freitag, Sonntag
Anmeldung bei Vorderegger Reisen, Telefon: +43 6542 5499 27 oder 22,
E-Mail: office@vorderegger.at
Inernet: www.vorderegger.at

• Buchungen bitte am Vortag bis 17:00 Uhr.
Aktuellen Glocknerbus-Folder hier kostenlos downloaden!
 
Postbusse Kärnten
aktuelle Fahrpläne zum Download
Lienz-Winklern-Heiligenblut-Großglockner (Kaiser-Franz-Josefs-Höhe), Linie 5002 
Spittal/Drau-Overvellach-Winklern, Linie 5108, weiter mit Bus von Lienz kommend, Linie 5002 zum Großglockner