Geöffnet: 5-21.30 Uhr
Letzte Einfahrt  jeweils 45 Min. vor Nachtsperre!

Suche

Suchergebnis eingrenzen
 
Befahrbarkeit
Sommerreifen
Winterreifen
Schneeketten
Sicherheitssperre

Sonderbemerkung


Erläuterungen zur Befahrbarkeit:  Entsprechende Hinweise auf der Homepage können aufgrund rasch wechselnder Wetterverhältnisse im Hochgebirge auch kurzfristig überholt sein. Die Letztentscheidung, ob die Wetterverhältnisse eine (Weiter)Fahrt zulassen, liegt beim jedem selbst.
 

   


                               
                       
 
Der Glocknerbus in einer Spitzkehre

Atemberaubende  Busreisen

Busreisen in Österreich

Stammkundenermässigung, Infrastruktur, Fahrzeiten und Katalog-Bildmaterial

Im Jahr besuchen rund 900.000 Gäste die Großglockner Hochalpenstraße mit ihren vielfältigen Einrichtungen. Busreisen auf Österreichs großartigster Alpenstraße erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Werden Sie als Busunternehmer oder Reiseveranstalter Stammkunde der Hochalpenstraße und erhalten Sie bis zu 28 Prozent Ermäßigung! Außerdem profitieren Sie von weiteren Vorteilen, zum Beispiel einer schnelleren Abfertigung an den Kassenstellen und bargeldlose Fahrten auf der Großglockner Hochalpenstraße sowie auf der Gerlos Alpenstraße. Auch der Eintritt in die WasserWelten Krimml wird für Stammkunden bargeldlos abgewickelt. Erfahren Sie jetzt alles Wissenswerte über das Plus für Stammkunden und die Infrastruktur für Busreisen entlang der Alpenstraße.
Eine Busreise entlang der Großglockner Hochalpenstraße
Die Großglockner Hochalpenstraße von oben

Die Stammkundenkarte für Busreisen zu Österreichs höchstem Berg

So einfach werden Sie Stammkunde: Sie erzielen als Autobusunternehmer oder Reiseveranstalter innerhalb eines Kalenderjahres bei der Großglockner Hochalpenstraße einen Mindestumsatz von Euro 500,00. Ihr Gewinn: Am Ende des Jahres erhalten Sie als Stammkundeninhaber eine am Umsatz orientierte, gestaffelte Rückvergütung. Die Abrechnung aller Busfahrten erfolgt monatlich im Nachhinein – Sie müssen keine Bargeldzahlungen leisten! Die Abrechnung enthält eine Aufstellung aller im Abrechnungszeitraum erfolgten Fahrten unter Angabe des KFZ-Kennzeichens, des Datums der Fahrt und der beförderten Personenzahl.

Hier erhalten Sie Ihre Stammkundenkarte:
Christian Eibl
Telefon: +43 662 873673 18
E-Mail: eibl@grossglockner.at

Vertrag für Ihre Stammkundenkarte zum Download!
Hier können Sie unsere Preisliste und Reiseveranstalterbroschüre durchblättern.

Informationen für Busfahrer bei winterlichen Fahrverhältnissen.
Vorteile der Stammkundenkarte für Busreisen im Überblick
• Bargeldlose Fahrten
• Abrechnung im Nachhinein
• Schnelle Abfertigung an den Kassen
• Stammkundenrabatt bis zu 20 Prozent jährlich

Infrastruktur für Busreisen auf der Grossglockner Hochalpenstrasse

Die Gastronomiebetriebe und Ausstellungen im Bereich der Alpenstraße sind logistisch bestens auf die Ankunft von Bussen vorbereitet. Auf den Parkplätzen stehen insgesamt mehr als 100 kostenlose Busparkplätze zur Verfügung.

Busparkplätze und Fahrzeiten
Sämtliche Busparkplätze mit Angabe der Maximalkapazität sowie die Angabe der Fahrzeiten von Fusch-Ferleiten und Heiligenblut zu den Aussichtspunkten und zum Highlight der Straße, der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe, finden Sie in der speziell für Reiseveranstalter und Busreiseunternehmen erstellten Broschüre.

Jetzt Reiseveranstalterbroschüre kostenlos downloaden!

Wichtige Straßendetails
Kehrenradius Durchschnittskehre 15 m, Mindestradius 12 m
Tunnelhöhe jeweils 4 m
•    Mittertörl-Tunnel 117 m ohne Beschränkungen
•    Hochtor-Tunnel 311 m für Doppelstockbusse im Alleingang

Rasche Busabfertigung an den Kassen
Das Kennzeichen wird automatisch erfasst – die Zufahrt bis zum Lichtschranken bei der Kassenkabine ist dazu notwendig. Keine Abfertigung am Parkplatz durch Buslenker oder Reiseleiter möglich.

Edelweißspitze mit dem Bus
Den höchsten Punkt der Großglockner Alpenstraße, die Edelweißspitze, können Sie leider mit Bussen über 3,5 t nicht anfahren. Allerdings ist der beliebte Aussichtspunkt vom Parkplatz beim Restaurant Fuschertörl innerhalb von ca. 30 min zu Fuß erreichbar!

Reisen Sie im Historischen Glocknerbus

Der HISTORISCHE GLOCKNERBUS stellt ein nostalgisches Reiseprogramm dar, welches in seiner Gesamtheit dem p.t. Fahrgast jene Zeit erleben lasst, wo man noch mit dem POSTKRAFTWAGEN über den höchsten auf Straßen erreichbaren Punkt Österreichs, dem HOCHTOR (2504m.u.d.M.) auf die Kaiser-Franz-Josef-Höhe beim GROSSGLOCKNER reisen konnte.

Das Gesamtprogramm HISTORISCHER GLOCKNERBUS findet jeweils in den Monaten Juni, Juli und August statt, da in dieser Zeit die günstigsten Witterungsbedingungen im Pinzgau, vor allem aber auf der Hochalpenstraße und im Gloknermassiv vorherrschen, um die Ausflüge mit unserem Panoramabus zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen. Strahlender Sonnenschein auf 2500m Seehöhe, schneebedeckte Berggipfel und Temperaturen um die 15 Grad machen die gemütliche Bergfahrt bei geöffnetem Schiebedach zu einem Highlight jedes Ausfluges.

Weite Informationen erhalten Sie unter www.glocknerbus.com
Weitere Informationen finden Sie auch im Folder.
 
historischer Glocknerbus
Historischer Glocknerbus

Gastronomiebetriebe  für Busreisen: Essen und Übernachten am Glockner

Gasthaus Lukashansl mit Wildpark Ferleiten
(direkt bei der Kassenstelle-Ferleiten)
Familie Georg Mayr-Reisch
Tel.: +43 (6546) 220
info@wildpark-ferleiten.at
www.wildpark-ferleiten.at

Restaurant Fuschertörl (Dr.-Franz-Rehrl-Haus)
Familie Sallaberger
Tel.: +43 (6545) 7420 oder +43 (676) 6100411
grossglockner-restaurant@sbg.at 
www.grossglockner-restaurant.at

Römerhütte
Simon Brandstätter
Tel.: +43 (4824) 2261 oder +43 (664) 1832647
berghuetten.anderlesbauer@aon.at

Gasthof Fuscherlacke „Mankeiwirt“
Herbert und Helene Haslinger
Tel.: +43 (6545) 6779-0 oder +43 (664) 5250366
info@fuscherlacke.at
www.fuscherlacke.at

Alpenhotel Wallackhaus
Gerwald Wallner jun.
Tel.: +43 (4824) 2223 oder +43 (676) 4116877
info@wallackhaus.at
www.wallackhaus.at

Rasthaus Schöneck
Erwin Suntinger
Tel.: +43 (676) 9502108
schoeneck@gmx.at
www.gasthaus-schoeneck.at

Knappkasa
Theresia Ebner
Tel.: +43 (664) 2741173
info@knapp-kasa.at
 
Karl Volkert Haus       
Cäcilia Seibald
Tel.: +43 (4824) 2518
tonizuegg@aon.at
www.grossglocknerblick.com

Das Glocknerhaus        
Roland Ertl
Tel.: +43 (676) 9448284 oder +43 (4824) 24666
info@dasglocknerhaus.at
www.dasglocknerhaus.at

Pasterzenhaus      
Franz Zlöbl
Tel.: +43 (4824) 24637 oder +43 (676) 4627387

Restaurant Kaiser-Franz-Josef-Haus und Panoramarestaurant 
Alpenhotels Großglockner Balthasar Sauper GmbH
Tel.: +43 (4824) 2512 oder +43 (664) 2868936
st.georg@zell-am-see.at
www.grossglockner.co.at

Großglockner Gastbetriebe – Freiwandeck    
Maria Sauper
Tel.: +43 (4824) 2513
info@grossglocknergastbetriebe.eu
www.grossglocknergastbetriebe.at

Alm-Restaurant Kasereck    
Roland Ertl
Tel.: +43 (676) 9448284

Gasthaus Tauernalm       
Gerwald Wallner sen.
Tel.: +43 (4824) 2059
office@tauernalm.at
www.tauernalm.at

Fotos für Ihre Busreise-Kataloge: Mediathek der Grossglockner Hochalpenstrasse

Auf der folgenden Website stehen Ihnen zahlreiche Bilder für die Gestaltung Ihrer Kataloge und Webemittel zur freien Verfügung. Die Bildrechte liegen bei uns, bitte führen Sie als Quellhinweis „grossglockner.at“ an. Vielen Dank!

Mit einem Klick zum Bildarchiv der Großglocknerstraße!